Archiv | 19:54

Na wenn das nicht mal ein Platzer ist…

18 Jul

Ein bis dahin wirklich sehr schöner Abend!

Eine Flasche Wein, ein Häagen-Dazs Eis und der Film Orange County in netter weiblicher Begleitung…

Doch was der Abend noch bereit hielt für mich war weniger einfach nur eine Überraschung als einfach mal die beschissenste Nacht seit langem… Und das nicht weil ich betrunken war oder fremde Einwirkungen meine Nacht versaut haben… Nein… Das Auto hat sich überlegt einfach mal alle Viere von sich zu strecken… Unglaublich elegant und zum best möglichen Zeitpunkt…

Entspannte 80 oder 90 auf der B1… Tunnel Ecke Rhinstraße und kurz dahinter… Rasseln/Klappern… Ein letzter Knall aus dem Auspuff und der Motor starb ab… Hallelujah… Nee… Das ist es nicht, was man zu einem Toten sagt… Ruhe in Frieden wohl eher… KANNSTE VERGESSEN! Du läufst!!! Du sollst Leben!!! Atme…

Naja NIX DA mit atme… Das Auto sprang nicht mehr an und wollte auch keinen Murks mehr machen… Die gelben Engel halfen ihm dann wieder auf die Beine ohne groß was am Auto machen zu müssen…

Und so konnte ich kurze Zeit später wieder mit Bella auf die Piste… Nur halt nicht auf eigenen Rädern sondern auf dem Rücken vom LKW… zum brechen! Einfach nur belastend die ganze Kacke…

Naja jetzt wieder in die Werkstatt und dem Scheiss Auto auf den Zahn fühlen… Was hat er denn… Mach aaaahhhh… und lass dir gefälligst helfen!

Demnächst mehr zur Oddysee meines Autos…

%d Bloggern gefällt das: